Die Gesellschaft Eintracht Bielefeld ist ein Zusammenschluss von Bürgern auf freiwilliger und unpolitischer Basis. Sie hat den Zweck, ihren Mitgliedern einen gesellschaftlichen Mittelpunkt für Gespräche, Vorträge, kulturelle Veranstaltungen und - wie die Gründer es einst nannten - "geselligem Vergnügen" zu bieten. Dazu bieten wir jährlich folgende Angebote:

Traditionelle Veranstaltungen:

  • Neujahrskaffeetrinken im Hofcafé Meyer zur Müdehorst, jeweils am letzten Sonntag im Januar
  • Generalversammlung der Mitglieder und Damenprogramm mit anschließendem gemeinsamen Spargelessen im Restaurant Brackweder Hof im April
  • 4tägige "Große Fahrt" am Himmelfahrtswochenende
  • Tagesfahrt im September
  • Traditionelles Grünkohlessen der Herren im Restaurant Werningshof und Gänseessen der Damen im Restaurant Oberwittler
  • Stiftungsfest am Sonnabend vor dem 2. Advent im Restaurant Kreuzkrug

Regelmäßige Treffen:

  • Treffen der Herren jeweils am 2. Dienstag jeden ungeraden Monats
  • Treffen der Damen jeweils am 4. Donnerstag jeden geraden Monats

Diverse andere Veranstaltungen

  • s. Menüpunkt Veranstaltungen